Das Babytagebuch

Schlafverhalten

Ein viel diskutiertes Thema unter Eltern von Kleinkindern ist das Schlafverhalten, welches im ersten Lebensjahr Schlafendes Babyfür gewöhnlich sehr zu wünschen übrig lässt. Doch auch hier sind die Unterschiede groß. Manche Kinder schlafen von Anfang an sehr viel und auch lange, andere Babys haben schon früh lange Wachphasen und scheinen nicht so viel Schlaf zu brauchen, wie Babyratgeber so festzusetzen pflegen.

Dies ist oft auch einfach Sache des Temperaments.

Nichts beschäftigt Eltern im ersten Lebensjahr so sehr wie der Schlaf der lieben Kleinen. Trotz der gängigen Lehrmeinung, Kinder würden in der Regel mit 6 Monaten durchschlafen, gibt es genug Eltern, die auch nach dem ersten Geburtstag noch sehnlichst auf diesen Tag warten. Auch hier gilt, Geduld mit sich und Ihrem Kind zu haben. Vergessen Sie nicht, dass Sie mit diesem Problem nicht alleine sind.

Alle Fragen, alle Antworten zum Schlafverhalten

Empfehlen

Buch-Tipps