Das Babytagebuch

Können Babys Kopfschmerzen haben?

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass meine Kleine von Zeit zu Zeit an Kopfschmerzen leidet. Immer wenn Wetterumschwünge sind oder sie mal weniger getrunken hat.
Können Babys überhaupt Kopfschmerzen bekommen oder kommt das erst später?

Gestellt in Motorik, gefragt von Klara12, vor 4 Jahren. 5869 mal gesehen.

1

Also ich denke schon, dass Babys so was wie Kopfschmerzen haben können. Das Warnsignal ist halt wie immer einfach quängeln und schreien. Aber im Normalfall holt sich das Baby alles an Flüssigkeit (über die Muttermilch oder Fläschen), dass es braucht. Es wird also so viel Fordern, damit die Kopfschmerzen wieder verschwinden.

Karli
vor 4 Jahren

0

Danke für die Antwort. Habe hier jetzt gelesen, dass Kinder erst ab 7 Jahren Kopfschmerzen bekommen können: www.urbia.de/archiv/forum/th-2741884/Koennen-Ba...

Andere Eltern sagen allerdings, dass Migräne schon früher losgehen kann.

Klara12
vor 4 Jahren

0

Danke für Eure Antworten. Hilft mir schon weiter!!

Klara12
vor 4 Jahren
Bitte anmelden/einloggen, um diese Frage zu beantworten.  Hier klicken zum Einloggen
- Gerade eben

0

Gerade eben
/frage
/frage/get_answer/11
/frage/save_reply/11
/frage/save_answer/11
/frage/accept_answer/11
/frage/unaccept_answer/11
/frage/unpublish_answer/11
/frage/delete_answer/11
/frage/update_answer/11
/frage/like/11
/frage/dislike/11
/frage/report_answer/11
/frage/report_question/11

Empfehlen

Antworten!

Stellen Sie Ihre Frage und erhalten Sie Hilfe bei allen Themen rund um Ihr Baby!

Tags