Das Babytagebuch

Baby einfach schreien lassen???

Kann man ein kleines Baby (3 Monate) einfach schreien lassen? Natürlich nicht so lange, aber für ein paar Minuten? Oder sollte man sofort "helfen"? Ab welchem Alter könnte man das dann machen?
danke!

Gestellt in Sozialverhalten, gefragt von Jasmine, vor 4 Jahren. 1888 mal gesehen.

1

Das ist ziemlich umstritten und steht gerade im Zuge der Petition gegen das Buch "Jedes Kind kann schlafen lernen". Ich persönlich bin der Meinung, dass man nicht in der Milli-Sekunde, in der das Baby losschreit, helfen muss, ABER doch eigentlich immer zur Stelle sein sollte. Kinder können sich noch nicht anders als durch Schreien und Weinen ausdrücken..

ChiaraMathilde
vor 4 Jahren

0

Da gibts doch gerade ne riesen Diskussion dazu. Wegen des neuen Buches "Jedes Kind kann schlafen lernen", wo geraten wird, Kinder in gewissem Rahmen schreien zu lassen.
www.frauenzimmer.de/cms/kinderstube/baby/babyen...

Zur Diskussion freigegeben...

Fridolino
vor 4 Jahren

0

Ich finde es nicht gut Kinder/Babys einfach schreien zu lassen. Das ist einfach ihre Art zu sagen, dass sie etwas brauchen oder wollen. Ich finde jetzt auch nicht, dass man sofort in der Sekunde ins Zimmer rennen muss wenn das Kleinen anfängt zu schreiben, aber länger als eine knappe Minute würde ich das nicht machen. Das finde ich einfach zu grausam und auch nicht richtig.

Babybärli
vor 4 Jahren
Bitte anmelden/einloggen, um diese Frage zu beantworten.  Hier klicken zum Einloggen
- Gerade eben

0

Gerade eben
/frage
/frage/get_answer/40
/frage/save_reply/40
/frage/save_answer/40
/frage/accept_answer/40
/frage/unaccept_answer/40
/frage/unpublish_answer/40
/frage/delete_answer/40
/frage/update_answer/40
/frage/like/40
/frage/dislike/40
/frage/report_answer/40
/frage/report_question/40

Empfehlen

Antworten!

Stellen Sie Ihre Frage und erhalten Sie Hilfe bei allen Themen rund um Ihr Baby!

Tags