Das Babytagebuch

Krabbeln

Vielleicht beobachten Sie schon länger, wie Ihr Baby sich immer wieder in den Vierfüßlerstand hochstemmt und vor- und zurückwippt. Dies ist ein notwendiges Training für das Krabbeln. Baby lernt krabbeln

Manche Kinder krabbeln mit sechs Monaten durch die Wohnung, bei anderen dauert es so lange, dass gleichaltrige Kinder schon die ersten Schritte machen, wieder andere krabbeln nie oder nur für kurze Zeit. Für die meisten Babys ist krabbeln jedoch die effektivste und schnellste Form der Fortbewegung.

Zudem trainiert das Krabbeln die Koordination von Bewegungsabläufen: Beim Krabbeln müssen Arme und Beine perfekt zusammenarbeiten, um das gewünschte Resultat zu erzielen. Dies ist eine gute Vorübung für spätere Bewegungen.

Statistik

 

 

Empfohlene Produkte für die Sicherheit

Zusammen mit unserem Partner amazon.de bieten wir Ihnen hier eine Auswahl an sinnvollen Produkten zur Verbesserung der Sicherheit für Ihr Baby, nachdem dieser Meilenstein erreicht wurde.

 

Alle Fragen, alle Antworten zur Motorik

Beantwortete Fragen

#
Frage
Autor
Antworten
1
Können Babys Kopfschmerzen haben? Klara12 3